Was ist die U25Art?

 

Tatsache ist: Junge Leute wollen sich präsentieren.

 

Die U25Art bietet kunstschaffenden Personen unter 25 Jahren eine Plattform ihre Werke einem breiten Publikum vorzustellen.

 

Die erste U25Art fand im Frühling 2010 in Rothrist statt. Viele interessierte Besucher kamen in den Genuss, einer kreativen und jugendlichen Ausstellung. Das Spektrum reichte von Fotomontagen, Illustrationen und Graffitis, bis zu Holzskulpuren. 

 

Inzwischen beglückte die U25Art auch Teufenthal mit einer Ausstellung. Diese dauerte eine ganze Woche und fand in den leerstehenden Räumlichkeiten der ehemaligen Injecta AG statt. 

Wieder fand die abwechslugsreiche Ausstellung grossen Anklang und auch die lokalen Medien zeigten wieder reges Interesse.

 

 

 IMG_1100.JPG__1271879451.jpg       

                                                                                                                                                                    

 

 

Wir zeigen Kunst, vor allem aber Potenzial! 

 

Im Sommer 2009 hatte, der damals 19 jährige Jungkünstler, Lukas Senn erstmals die Idee aus der später die U25Art entstand.

Im Freundeskreis und im Internet suchte er andere junge Künstler, die Ihre Werke gerne einmal veröffentlichen wollten.

Aus dieser Initiative heraus, wuchs die U25Art schliesslich zu einer äusserst sehenswerten Ausstellung heran, die alljährlich viele Leute begeistert.

 

http://www.lukassenn.ch

 

 

 

Login